Direkt zum Seiteninhalt

Sebastian Blau Preis 2014

1. Christopher Stöckle mit dem Dokumentarfilm "Gigneville" (Der Film ist nicht im Netz verfügbar)
2. Karl Stefan Röser mit dem Film "Die tiefe Stimme der Natur" (Film ansehen)
3. Frieder Scheiffele mit dem Videoclip "I ben Bäcker" (Film ansehen)

Publikumspreis: "Subber Sach" mit dem Trickfilm "Drohtesl-Cowboys" (Film ansehen)



Zurück zum Seiteninhalt